Webinar TestWork CAN-Kommunikation am 18. Juli 2018

Kostenfreies Webinar zum Thema CAN-Kommunikation mit TestWork.

Mit Prüfständen für Brennstoffzellen und Batterien bietet FuelCon seit vielen Jahren leistungsstarkes Testequipment an, das komplexe Prüfläufe manuell, teil- oder vollautomatisiert unterstützt. Die zentrale Komponente zur Prüfstandssteuerung ist die TestWork Automation, die als ganzheitliches Automationskonzept sowohl Hardware-Komponenten im Prüfstand als auch die Bediensoftware umfasst. In den vergangenen Jahren haben wir bereits Webinare zum unterschiedlichen Schwerpunkten der TestWork Software angeboten und damit die Funktionsweise sowie konkrete Anwendungsfälle nähergebracht.

Das vierte Webinar widmet sich umfänglich der CAN-Kommunikation innerhalb von TestWork. Lernen Sie die unterschiedlichen Werkzeuge unserer Automationssoftware zur CAN-Kommunikation sowie der Verarbeitung von dbc Dateien kennen. Während des 45-minütigen Webinars erhalten Sie Einblicke in die unterschiedlichen Werkzeuge zur CAN-Kommunikation sowie den daraus resultierenden Anwendungsmöglichkeiten für Ihre Testanforderungen.

Inhalte des Webinars im Überblick

  • Einbindung externer Geräte über CAN
  • .DBC Import
    • Anpassung von Laufzeitkonfigurationen (Speicher-, Aktualisierungsraten und -deadbands)
    • Nutzung von kundenspezifischen Normtagsammlungen für CAN-Signale
  • Nutzung von CAN-Signalen in TestWork

Termine

18. Juli 2018
09:00 Uhr in englischer Sprache
14:00 Uhr in deutscher Sprache
16:00 Uhr in englischer Sprache (Wiederholung)

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mit Hilfe unseres Onlineformulars und muss bis zum 16. Juli 2018 erfolgen. Bitte beachten Sie, dass wir die Anmeldebestätigung zusammen mit den Webinar-Zugangsdaten erst nach dem Anmeldeschluss verschicken. Sollten Sie dennoch keine Email erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakt

Daniel Gipp
T +49 39203 514 400
sales(at)fuelcon.com