Vorbereiten

Nach der Konfiguration der grundlegenden Einstellungen geht es im nächsten Schritt an die unmittelbare Vorbereitung des Prüflaufs. Für den automatisierten Prüflauf ergeben sich aus TestWork zwei Möglichkeiten – die Verwendung von Skripten sowie Sequenzen. Skripte basieren auf Visual Basic Script (VBS) und nutzen den vollen Funktionsumfang von Visual Basic. Sie laufen auf dem TestWork Prozessserver und steuern den Prüflauf aus der Windows-Ebene in Quasi-Echtzeit.

Im Gegensatz dazu werden Sequenzen vor dem Prüflauf in TestWork erstellt, in die Echtzeitebene geladen und dort ausgeführt. Durch die Einbindung der Ereignisverarbeitung lassen sich so auch schnelle Reaktionszeiten sicherstellen. Die Prüfprogrammerstellung in TestWork erfolgt einfach und intuitiv. Der Sequenz-Designer stellt Prüfläufe tabellarisch dar, wodurch alle Schritte übersichtlich und nachvollziehbar sind. Darüber hinaus unterstützt TestWork auch den Import von beliebigen, umfangreichen Fahrzyklen aus CSV-Tabellen sowie die Nutzung von Formeln innerhalb der Sequenzen. Diese werden in Echtzeit berechnet und können durch die Nutzung von aktuellen Tag-Istwerten Einfluss auf den weiteren Prüflaufverlauf nehmen.

Die Erstellung von Normtags ist ebenfalls Bestandteil der Vorbereitung und ermöglicht eine kundenspezifische Nomenklatur für Tags, die in allen TestWork Werkzeugen verwendet wird. Außerdem können Tags so in anderen Sprachen abgebildet werden, was die Einbindung außerhalb romanischer Schriftzeichen deutlich vereinfacht. Mit dem Normtag-Manager können ferner projektbezogene und firmenspezifische Nomenklaturen verwendet werden, ohne die FuelCon Systemtag-Notation kennen zu müssen.

Mit Blick auf Sicherheitsaspekte ist auch die Ereignisverarbeitung ein wichtiges Werkzeug der Vorbereitung. Sie läuft in der Echtzeitebene auf Tag-Basis und bietet die Möglichkeit einer autarken Modellierung von Ursache (Ereignis) und Wirkung (Aktion). Der Bediener definiert ein Ereignis, das bei Eintreten eine definierte Aktion durchführt. Damit ist die Ereignisverarbeitung ein flexibles Werkzeug, um Ereignisse und daraus folgende Aktionen für individuelle Kundenanforderungen in Echtzeit zu ermöglichen.

Skript-Designer
Sequenz-Designer
Normtag-Manager
Ereignisverarbeitung-Manager