Wareneingangstest

Insbesondere vor der Batterie- und Packmontage ist eine Qualitäts- und Parameterprüfung der zugehörigen Zellen unerlässlich. Hierfür bieten wir halb- oder vollautomatische Wareneingangstester.

Neben der eigentlichen Wareneingangsprüfung dienen die ermittelten Zellparameter der Wahl optimaler Gruppierungsvarianten bei der Zusammenstellung der Zellen zu kompletten Packs. Der grundlegende Ablauf eines Wareneingangstests ist im Struktogramm dargestellt.

Diese Testzellen werden in der Regel kundenspezifisch konzipiert und realisiert und verfügen über die folgende Grundausstattung:

  • Integration in Fertigungsautomation
  • Vollautomatische Abläufe
  • Identifikation mit DMC-Scan
  • Parametrierung durch Anbindung an eine Fertigungsdatenbank
  • Manuelle oder vollautomatische Adaptierung
  • Funktionsprüfung oder Leistungstest
  • Zellspannungsmessung
  • Temperaturüberwachung
  • Test auf Gut/Schlecht-Entscheidung

Je nach Sicherheitsspezifikation kann die Prüfung in offenen oder geschlossenen Prüfkabinen durchgeführt werden.

Weitere detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Produktbeschreibung Evaluator-EOL sowie in den technischen Datenblättern, die Ihnen im Download-Bereich zur Verfügung stehen.

Oder rufen Sie uns an! Wir besprechen gern Ihre Anforderungen.