We make it work.

Aus den vielfältigen Projekten in der Geschichte unseres Unternehmens erwuchsen detailliertes Anwendungswissen und eine ausgeprägte Engineering-Kompetenz. Diese Erfahrungswerte, kombiniert mit dem flexiblen Design unserer Prüfsysteme und unserem Engagement im Kundenservice ermöglichen es uns, auch auf die anspruchsvollsten Anforderungen unserer Kunden einzugehen.

Unser Leistungsspektrum umfasst Prüfstände für:

  • Brennstoffzellen
  • Elektrolyseure
  • Batterien
  • den elektrifizierten Antriebsstrang und seine Komponenten


Alle FuelCon Prüfstände lassen sich vollautomatisch und bedienerfrei betreiben. Für die komfortable und sichere Bedienung sorgt unsere TestWork Software. Unsere Testsysteme verfügen außerdem über ein PC-unabhängiges Echzeit-Automatisierungssystem. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das ausgefeilte Sicherheitssystem, welches auftretende Gefahrenpotentiale (u.a. Drücke, Temperaturen, brennbare oder toxische Gase, Hochspannungen) jederzeit sicher beherrscht.

Dank unserer Engineering-Kompetenz haben wir dabei stets die Gesamtlösung im Blick und kümmern uns auch um die peripheren Herausforderungen, wie die Anbindung an die vorhandene Infra- und Sicherheitsstruktur, die Layoutplanung oder die Medienversorgung. 

Genauso ganzheitlich wie die Planung und Integration der Prüfstände beim Kunden läuft auch in die Projektbetreuung. An unserem Standort in Magdeburg-Barleben befinden sich alle Fachabteilungen unter einem Dach und ermöglichen damit kurze Kommunikationswege sowie eine effiziente Abstimmung. Auf über 2.000 m² Produktionsfläche erfolgt die Montage in standardisierten Abläufen parallel an zahlreichen Stationen, wodurch eine systematische Herstellung ermöglicht wird.