FuelCon erweitert EIS-Produktpalette

Die Produktpalette des TrueData-EIS ist ab sofort um zwei Varianten einer mobilen Ausführung erweitert und trifft so noch besser Kundenbedürfnisse.

Mit Prüfständen für Brennstoffzellen und Batterie bietet die FuelCon AG seit vielen Jahren zuverlässiges Testequipment für Forschung und Entwicklung, Validierung sowie Qualitätssicherung. Ein wichtiges und ergänzendes Diagnosetool für die Untersuchung von Brennstoffzellen und Batterien ist die elektrochemische Impedanzspektroskopie. Die FuelCon AG verfügt mit dem TrueData-EIS über eine solche leistungsstarke Lösung, die problemlos in Prüfstände integriert werden kann und neuerdings auch als mobile Stand-Alone Variante realisierbar ist.

Je nach Kundenwunsch ist das Stand-Alone-EIS als Ergänzung zum Prüfstand ohne TrueData-LOAD oder als vollkommen eigenständige Variante mit integrierter Last verfügbar. Beide Versionen sind standardmäßig in mobiler Ausführung gefertigt und unterstützen damit einen Einsatz an unterschiedlichen Testplätzen. Darüber hinaus ist das mobile TrueData-EIS mit dem TrueData-MUX, einem Multiplexer für das sequentielle Vermessen mehrerer Zellen kombinierbar, wodurch mehrkanalige Messaufbauten unterstützt werden. Zur Serienausstattung gehört ebenso ein Prüfstandsrechner mit entsprechender TestWork Software, wodurch sowohl eine autarke Steuerung als auch das Datalogging möglich sind.



Das zugrundeliegende Single-Sinus-Verfahren sowie die verwendete 32 Bit-Signalprozessor-Technologie ermöglichen hohe Genauigkeiten und eine einfache Integration in automatische Testsysteme. Typischerweise erfolgt der Einsatz zusammen mit den elektronischen Lastmodulen TrueData-LOAD. Darüber hinaus ist die TrueData-EIS mit einer Vielzahl weiterer Lasten, Potentiostaten und Galvanostaten kompatibel. Die Bedienung erfolgt mit vier dynamisch belegten Tasten und einem Grafikdisplay.

Ein aufwendiges Schaltungsdesign und ausgefeilte Kalibrierverfahren sichern eine hohe Reproduzierbarkeit der Messwerte bei denen für Brennstoffzellen und Batterien typischerweise äußerst niedrigen Widerstandswerten. Weitere technische Details gibt es auf unseren Produktseiten sowie im Downloadbereich.